Fachstelle BKM Bildung-Katechese-Medien

Christliche Werte vertreten – Weiterbildung Oberstufe

Das Bild dieses Beitrags zeigt die Skulptur vor der Erlöserkirche in Stuttgart. Eine helfende Person und ein Hilfesuchender sind darauf zu sehen. Viel zu oft fehlt es heute den Menschen an Zivilcourage, um für Hilfesuchende einzutreten. Anders gesagt: Die Menschen sind nicht mehr immer bereit dazu, die christlichen Werte zu vertreten. Genau um diese Werte geht es in der Weiterbildung für Religionslehrpersonen der Oberstufe am Mittwoch, 11. März 2020.

Ein Aufgabenset

Guido Estermann stellt an diesem Nachmittag sein dreiteiliges Aufgabenset «Christliche Werte vertreten» vor und erklärt die entsprechende Umsetzung mit den Schülerinnen und Schülern im Unterricht. Das Aufgabenset bietet ausgewählte Zugänge zum Thema Menschenrechte. Es setzt den inhaltlichen Schwerpunkt auf das Recht auf einen angemessenen Lebensstand in der Auseinandersetzung mit einer Situation in Neu-Delhi, Indien. Dieses Recht entspricht dem Menschenrechtsartikel 25.

Speziell wird in diesem Aufgabenset auf die niveaudifferenzierte Aufgabenstellung eingegangen, welche im LeRUKa angestrebt wird. Das Aufgabenset entspricht dem Kompetenzbereich 3C: Die eigenen Wertvorstellungen reflektieren und für sie eintreten.

Diese Weiterbildung findet in den Kursräumen der Fachstelle BKM von 14.00 bis 17.00 Uhr statt. Gerne werden bereits jetzt Anmeldungen dazu entgegengenommen.

2020-01-23T08:11:42+01:0023. Januar 2020|